Der CDU-Stadtverband Holzgerlingen, der CDU-Kreisverband Böblingen und die CDU-Kreistagsfraktion trauern um

 

                                    Siegfried Schulz

 

Der Verstorbene war von 1975 bis 2003 Mitglied des Gemeinderats Holzgerlingen und Fraktionsvorsitzender der CDU.

Er war auch lange Jahre zweiter stellvertretender Bürgermeister. 

Von 1979 bis 1984 und von 1994 bis 1999 war Siegfried Schulz Mitglied des Kreistags Böblingen. Er hat vor allem seinen finanzwirtschaftlichen Sachverstand in die Arbeit des Kreistags und seiner Ausschüsse eingebracht. Als Schatzmeister der Fraktion hat er wertvolle Dienste geleistet. 

Der CDU gehörte der Verstorbene 39 Jahre lang an. 

Wir danken Siegfried Schulz für seinen selbstlosen Dienst für das Gemeinwesen Holzgerlingen und dem Kreis Böblingen.

Unsere Anteilnahme gehört seiner Ehefrau und seiner Familie.

Martin Borsik, Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Holzgerlingen, Wolfgang Heubach, CDU-Kreisvorsitzender, Helmut J. Noë, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion